Chinesische Medizin

Behandlung von Akupunkturpunkten und Energiebahnen

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Dieses Behandlungskonzept möchte ich Ihnen besonders ans Herz legen, da es in Kombination oder als Grundbehandlung wirklich sehr gute Erfolge liefert!

Die Basis meiner Behandlung beruht auf der Akupunkt-Meridian-Massage und der Tuina Therapie, angelehnt an die Grundlagen der Chinesischen Medizin.

Über Puls und Zunge werden in der chinesischen Medizin Problemzonen des Körpers erkannt und über verschiedenste Behandlungsmethoden und Kräuterrezepturen behandelt

Ziel ist es, das Meridiansystem des Körpers zu aktivieren und somit ein ausgeglichenes Fließen der Energie herzustellen; eine ganzheitliche Therapieform die westliches und fernöstliches Denken kombiniert.

Meine Kombinationsbehandlungen hierzu:

  • Tuina – Therapie (trad. chinesische Massageform)
  • Moxatherapie
  • Wirbelsäulen und Gelenksbehandlungen
  • Wei Qi – Stärkung des Immunsystems
  • gezieltes Behandeln von Organen über das Ohr
  • Narbenentstörung
  • Aku-Taping (Tapen von Energiebahnen und Narben)

Auf der Basis der Grundbehandlung  über die Akupunktmassage und Tuinatherapie kann es sinnvoll sein, ernährungsbezogene Veränderungen zu überlegen – ich berate Sie gerne!

Ebenfalls sind hochwertige Naturpflanzenextrakte und Kräuterrezepturen aus chinesischer  Medizin und westlicher Kräuterlehre in meiner Praxis erhältlich.

Hauptanwendungsgebiete:Sämtliche Arten von Schmerzen, chronische Entzündungen aller Art, Magen-Darm Probleme, Schlafstörungen, leichte Depressionen, Bandscheibenvorfälle, chronische Kopfschmerzen-Migräne, Bewegungseinschränkungen uvm…

  • Facebook